Ulrich Krahn


 Fotografieren zu Beginn ab den späten 1970er Jahren mit der analogen Spiegelreflexkamera / Dann vor 15 Jahren Wechsel zur digitalen Fotografie sowie zur digitalen experimentellen Bildbearbeitung („Emotions & Colours“) / jetzt Schwerpunktmäßig die Fotografie selbst

Motive? Große Breite, aber auch immer wieder gleiche Themen, Motive oder Ansätze:

Momente – erfasst im Bild (z.B. Kinder - mit Kreide malend auf der Straße) / „ Auf dem Markt – Spezialitäten aus Europa “ ( Darstellung von Obst & Gemüse, in den Farben der Jahreszeiten, auf den Märkten in Europa) / Menschen in Rom – als Gast und als Bewohner der ewigen Stadt / Licht und Schatten / Spiegelungen / Bildreihen: „Menschen auf dem Bahnhof“, „Mein Lebensraum - Dein Lebensraum“ (anders gesehen & erfasst).

 

Mitglied im Kulturkreis Dinslaken seit 2004 / Diverse Ausstellungen seit 2003 (Gemeinschafts- und Einzelausstellungen)

 

Wülbeck 16

46535 Dinslaken

E-Mail: umkrahn@web.de    

 

zurück zur Künstlerübersicht